Innere Ruhe, Gelassenheit

Innere Ruhe finden, aber wie? Gerade in der aktuellen Situation nicht immer einfach... 

Atemarbeit ermöglicht einen wunderbaren Zugang zu Vertrauen, Gelassenheit und innerer Ruhe. Natürlich gilt auch hier: just do it :-)!

Probieren Sie es einfach aus!

Übung 1

 

Stellen Sie sich mit dem Rücken zur Wand hin. Legen Sie zwischen Rücken und Wand einen Igelball; ein Tennisball tuts auch :-). Nun massieren Sie mit dem Ball Ihren Rücken, auch die Flanken dürfen davon profitieren!  Sie können dabei gerne etwas in den Knien nachgeben. 

Welche Bewegungsmöglichkeiten ergeben sich? Wie reagiert Ihr Atem?

Geniessen Sie die Wirkung dieser wunderbaren Übung!

 

Mögliche Wirkung: Sie haben sich den Rücken gestärkt! Mut und Sicherheit dürfen sich einstellen. Vitalität ist spürbar und ein guter Bodenkontakt entsteht. Der Boden ist unser Freund! Der Atem wird lebendiger.

 

Übung 2

 

Streichen Sie mit Ihren Händen achtsam Ihren Körper aus. Versuchen Sie den ganzen Körper mit einzubeziehen, auch Ihre Knochenstruktur.

Schütteln Sie  danach Ihre Handgelenke aus und klopfen anschliessend mit lockeren Händen Ihre Beine und Füsse aus.

 

Mögliche Wirkung: Der ganze Körper kann besser wahrgenommen werden. Durch Empfindung des eigenen Körpers entsteht Sicherheit und Klarheit. 

Übung 3

 

 

Halten Sie einen Moment inne und nehmen Sie Ihren Atem wahr.

Gehen Sie mit langsamen Schritten durch den Raum und versuchen Sie dabei, achtsam in dieser Bewegung anwesend zu sein. Auf welche Weise heben Sie Ihren Fuss vom Boden ab, wenn Sie einige Schritte gegangen sind? Stossen Sie den Fuss vom Boden weg oder nehmen Sie beim Gehen die ganze Kraft aus Ihren Beinen. Wie stellen Sie Ihren Fuss zurück auf den Boden? Sind es eher die Aussenkanten, die den direkten Kontakt zum Boden haben oder mehr Ihr ganzer Fuss oder liegt das ganze Gewicht auf Ihrem Vorderfuss? Seien Sie Entdecker und probieren Sie diese Übung auf verschiedenem Untergrund aus! Vielleicht ergeben sich Unterschiede in der Bewegung, wenn Sie über Strasse, Wiese, Teppichboden oder Waldweg bewegen. Viel Spass beim Erkunden!

 

 

Mögliche Wirkung: Bewegung und Atem finden zusammen. Innere Ruhe stellt sich ein.

 

 Atembehandlung auf der Liege:

individuell zu vereinbaren - rufen Sie mich an - 079 476 76 28 -

die meisten Zusatzversicherungen beteiligen sich an den Kosten

 

Atem und Bewegung 

dienstags, 18.30 - 19.30 Uhr

 

Meditation und Atem 

donnerstags, 19.00 - 20.00 Uhr 

 

kostenfrei und immer dabei: Atem-Parcours

siehe Rubrik "ATEM-PARCOURS"